Wochennotiz Nr. 257

16.06.–22.06.2015

zensiertes Bild der Hamburger Elbphilharmonie vor ihrer Fertigstellung zur Demonstration dessen, was die Abschaffung der Panoramafreiheit erzeugen würde.

Wenn aus dem Entwurf des Rechtsausschusses des EU-Parlaments zur Abschaffung der Panoramafreiheit Wirklichkeit wird, wird ein Foto der Hamburger Elbphilharmonie geschwärzt werden müssen. [1]
Bild: Rainer Freder und An-d, Wikimedia Commons

Spendenkampagne für neue Server-Hardware

  • Die Spendenkampagne der OpenStreetMap Foundation für neue Server-Hardware läuft noch. Das Ziel von 56.000 Brit. Pfund (ca. 78.100 €) wurde erreicht. Die OSMF dankt dem FOSSGIS e.V. für die schon erfolgte Weiterleitung von 1268,12 brit. Pfund (ca. 1772 Euro). Spenden mit dem Verwendungszweck “OpenStreetMap”, die während dieser Spendenkampagne bei FOSSGIS eingehen, werden an die OSMF weitergeleitet. Alle Spenden über den FOSSGIS können von der Steuer abgesetzt werden.
  • Die größten Einzelspenden jenseits der Premium-Sponsoren Mapbox und Mapzen betragen je 500 Euro (Matthias Eilers, Küstenschmiede), 500 USD (Robert Cheetham), 250 Euro (Klaus Tockloth, Freizeitkarte), 256 USD (Ian Dees) ,250 USD (Nelson Minar), Pierre Boizot (200 CHF) und 200 Euro von einem unbekannten Spender. Vielen Dank!

Mapping

  • An Bahnstrecken, bei denen nicht jedes Gleis einzeln gemappt ist, wird mit tracks=* die Anzahl der Gleise, die ein OSM-Way repräsentiert, angegeben. Ein Mapper ist dazu anderer Meinung und im Forum wird darüber diskutiert.
  • Wie sollte man Restaurants taggen, die nur für Gruppen nach vorheriger Anmeldung geöffnet haben?
  • Zur Vorbereitung seiner Wochen-/Sommeraufgabe “Wanderwegweiser” möchte User mueschel wissen, wie man Wanderwegweiser mappen sollte. Siehe dazu auch die Diskussion im Forum.
  • Wie sieht der optimale OpenStreetMap-Arbeitsplatz aus?
  • JOSM hat jetzt eine Mapillary-Integration.
  • Martin Simon fragt, wie man Auszugsvorrichtungen (Apparaturen in Gleisen, um Längenänderungen zu kompensieren) mappen sollte.
  • Eine Mapillary-App für Firefox OS befindet sich in Entwicklung. (via !i!)
  • Jóhannes Birgir Jensson bloggt ein Plädoyer für Remote Mapping (via @OpenCageData).
  • Schüler berichten über eine Mappingwoche in Saarburg, die im Rahmen des Comeniusprojektes  stattfindet. Kartiert wird nach Aufnahme historischer und touristischer Gegebenheiten vor Ort, aber auch per Couchmapping für HOT. Die Lokalpresse berichtete ebenfalls, wenn auch nicht völlig korrekt. 😉
  • Unter der Vorgabe, eine Untersuchung durchzuführen, hat ein Benutzer in Belgien mit mehreren Accounts ohne vorherige Kommunikation mit der Community zahlreiche maxspeed-Werte von Straßen realitätsfern geändert. Die Data Working Group wurde bereits aktiv. In den Kommentaren behauptet Jost Schouppe, dass ein Student aus Gent im Rahmen seiner Masterarbeit diesen Versuch gemacht habe.
  • User sbagroy986 berichtet von seinen bisherigen Fortschritten im Rahmen des diesjährigen Google Summer of Code. Er entwickelt Melde-Buttons für osm.org für User Diaries (Spam, Beleidigungen, …) und Changesets sowie ein Ticketmanagementsystem für die Data Working Group.
  • Keiner ist schneller als OSM, oder? Erst recht beim Edward-Snowden-Platz in Dresden.

Importe

OpenStreetMap Foundation

Veranstaltungen

  • Sam Matthews berichtet über seine Sicht auf OpenStreetMap anhand seiner Erfahrungen auf der SOTM US 2015.
  • Am kommenden Wochenende findet in Essen das OSM-Sommercamp für Mapper und Entwickler statt. Auch Tagesgäste sind willkommen.

Humanitarian OSM

  • PhD-Student Martin Dittus untersucht die Aktivität von HOT-Einstiegsmappern.
  • Pierre Béland und Dale Kunce veröffentlichen ihre Wahlkampfreden für die HOT-Vorstandswahlen.

Karten

switch2OSM

  • search.ch verwendet jetzt zum Teil OSM-Daten.
  • Die Deutsche Bahn nutzt eine OpenStreetMap-Karte zur Darstellung von Verkehrsmeldungen im Zusammenhang mit dem Schienenverkehrsprojekt VDE8 (Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8).

Open-Data

  • England kündigt die Veröffentlichung ihrer LIDAR-Daten unter der Open Government Licence an. Die Daten decken 75% der Landmasse ab.
  • Open Data ist in der Stadt Zürich nun fest verankert. Ihr Ziel lautet: “Die städtische Statistik macht kommunale Daten und relevante Informationen in optimaler Qualität und Form zu jedem Zeitpunkt für alle direkt verfügbar.”
  • Das Österreichische Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen hat einen Datensatz mit den Verwaltungsgrenzen (Kastralgemeinden, Gerichtsbezirksgrenzen, Vermessungssprengelgrenzen, FA-Bereiche, Gemeindegrenzen usw.) unter der mit OSM inkompatiblen CC-BY-SA veröffentlicht. Ob das Absicht war? 😉 (via talk-at)

Lizenzen

Programme

  • OsmAnd 2.1 ist erschienen.
  • Riccardo stellt auf Digital Geography OSMRoute vor, das auf Basis der OpenRouteService-API Isochronen-Karten erstellen kann.
  • Simon kündigt Version 0.9.6 von Vespucci an, die nun im Google Playstore erhältlich ist. Vor dem Upgrade müssen noch nicht hochgeladenen Änderungen als Changeset zur OSM-API hochgeladen werden, da das Format, in dem nicht hochgeladene Änderungen gesichert werden, geändert wurde.
  • Am 21.5.2015 wurde die Version 2.7.1 vom GeoServer freigegeben.

Programmierung

  • Simon bloggt am Beispiel MapBox und Vektor-Rendering über die Gefahren, wenn eine an sich offene Technologie nur noch durch eine einzige Firma vorangetrieben wird.
  • GeoExt berichtet über die Ergebnisse ihres dreitägigen Codesprints.
  • Daniel Koć fragt auf josm-dev, warum jeder Editor bei den Tagging-Vorlagen sein eigenes Süppchen kocht. In den Antworten wird darauf hingewiesen, dass die meisten anderen Editoren jünger als JOSM sind und man sich daher fragen müsse, warum sie nicht die JOSM-Infrastruktur verwenden.
  • Christoph schreibt über die notwendige Arbeit im Umgang mit allerlei Höhendaten.
  • Am 7.6.2015 wurde die Release 3.6.0 von OpenLayers freigegeben.
  • Am 20.5.2015 wurde die Release 3.8.10.2 von SQLight freigegeben.

Kennst du schon …

  • … die Leaflet Routing Machine zum einfachen Darstellen von OSM-basierten Karten und Routing-Möglichkeiten via OSRM, GraphHopper oder der MapBox-API?

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Die US-Amerikanische Firma Mapbox konnte laut techcrunch.com und bizjournals.com in einem erneuten Anlauf ca. 52 Mio. US-Dollar von kapitalgebenden Investoren einsammeln.
  • Die Aussichten für BMW, Audi und Daimler, gemeinsam den Zuschlag für Nokias Kartendienst Here zu bekommen, scheinen gut.
  • In einem Projekt wurden über 500 Tagebucheinträge aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in England geographisch zugeordnet und auf einer Karte visualisiert. Die Karte ist optisch an Karten aus dieser Zeit angelehnt, nutzt jedoch Daten von OSM, Ordnance Survey und Natural Earth.
  • Der GeoObserver findet den Thematic Cartography Guide von Axis Maps gut.
  • Der Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft hat die Einrichtung eines Schwerpunktprogramms “Volunteered Geographic Information: Interpretation, Visualisierung und Social Computing” beschlossen. Dafür läuft bis zum 29. Oktober ein Call for Proposals.
  • Max Roser zeigt anschaulich, wie sich gängige Projektionen auf die Skizze eines Kopfes auswirken.
  • Christoph hat sich anlässlich des erfolgreichen Starts des Erdbeobachtungssatelliten Sentinel–2A Gedanken über Nützlichkeit der Daten und Öffentlichkeitsarbeit der ESA gemacht.

Wochenvorschau

Termine vom 24.06. bis 02.07.2015

Ort Name Datum
Düsseldorf Stammtisch 26.06.2015
Essen Sommercamp 26.–28.06.2015
Viersen Stammtisch 30.06.2015
Stuttgart Stammtisch 01.07.2015
Wien Stammtisch 01.07.2015

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Wochennotiz Nr. 256

09.06.-15.06.2015

Banner Spendenkampagne für neue OSMF-Serverhardware 2015

Ein wachsendes OpenStreetMap braucht stärkere Server – die OpenStreetMap-Serverhardware-Spendenkampagne 2015 [1]

Spendenkampagne für neue Server-Hardware

  • [1] Hast du auch schon gespendet? Seit gut einer Woche läuft die Spendenkampagne der OpenStreetMap Foundation für neue Server-Hardware. Derzeit sind erst drei Fünftel der benötigten Summe von 56.000 Brit. Pfund (ca. 78.100 €) erreicht. Spenden mit dem Verwendungszweck “OpenStreetMap”, die während dieser Spendenkampagne bei FOSSGIS eingehen, werden an die OSMF weitergeleitet. Diese Spenden über den FOSSGIS können von der Steuer abgesetzt werden. Die größten Einzelspenden stammen von Mapbox und Mapzen, beide jeweils 20.000 US-$ (ca. 12.900 Pfund bzw. 17.800 €).

Mapping

Community

Importe

  • Pavel Kwiecien informiert darüber, dass der Import tschechischer Landnutzungsinformationen fertig gestellt wurde. (via)
  • Robert Buchholz erkundigt sich auf der Import-Mailingliste, ob seine Nutzungsvereinbarung für die OpenStreetMap-Community ausreichend erscheint. Er möchte gerne 3D-Daten (mindestens Gebäudehöhen) der Stadt Berlin importieren.

Veranstaltungen

  • User maning berichtet von einer Mapping-Party in Iloilo City im Mai 2015.
  • Für das Wherecamp am 26. und 27. November 2015 in Berlin läuft bis zum 26. September der Call for Papers.
  • Vom 26. bis 28. Juni findet im Linuxhotel in Essen das OSM-Sommercamp statt. Neben der Möglichkeit an eigenen Projekten weiterzuarbeiten, gibt es mehrere Workshops für Mapper. Auch Tagesgäste sind willkommen. Schaut doch vorbei!
  • Bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 13. Juni wurde am Geographischen Institut der HU in Berlin Adlershof OpenStreetMap vorgestellt. Während das interessierte Publikum die freiwilligen Helfer mit Fragen löcherte, wurden nebenher einige wenige Changesets erzeugt.

Humanitarian OSM

Karten

Programme

Programmierung

Kennst du schon …

  • … den Sandkasten zum Testen und Herumspielen mit den Rohdaten von OSM? Hier kannst du dich austoben, Sachen löschen, anlegen und probieren was und soviel du willst, ohne etwas kaputt zu machen.

Weitere Themen mit Geo-Bezug

Wochenvorschau

Termine vom 17.06. bis 26.06.2015

Ort Name Datum
Karlsruhe Stammtisch 17.06.2015
Augsburg Stammtisch 18.06.2015
Innsbruck Stammtisch 18.06.2015
Bremen Stammtisch 22.06.2015
Graz Stammtisch 22.06.2015
Rapperswil Postgres-Konferenz 25.–26.06.2015

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Wochennotiz Nr. 255

2.6.–8.6.2015

Messung der Bodenunebenheit mit einem Linienlaser, Foto (überblichtet) mit Diagramm der Messwerte

User jlcod misst Bodenunebenheiten mit einem Linienlaser. [1]

State of the Map US

  • Am vergangenen Wochenende fand in den Räumlichkeiten der Vereinten Nationen in New York die State of the Map US statt. Videos der Vorträge finden sich auf YouTube und sind im Programm verlinkt.
  • RobJN berichtet von der SotM-US.
  • Auf der SotM-US wurde ein Selfie aus dem All aufgenommen (terrestrisches Foto der Aktion).
  • Es wurde ein Entwurf für einen Vektorrendering-Stack erstellt.

Mapping

Community

Importe

OpenStreetMap Foundation

Veranstaltungen

Humanitarian OSM

  • Eine Umfrage zum Erdbeben in Nepal und zum allgemeinen Mappen von HOT.
  • User dekstop befasst sich mit Statistiken rund um HOT und kündigt an, seine Erkenntnisse in Zukunft regelmäßig zu veröffentlichen.
  • Etwa 70 Prozent der Beitragenden nach dem Erdbeben in Nepal sind Newbies. Das meint die Statistik von T. Jennings Anderson.

Karten

  • Wenn ihr euch nicht für einen OSM-Stil entscheiden könnte, dann gibt es jetzt genau die richtige Karte für euch.
  • Die OpenRailwayMap wird es in absehbarer Zeit nicht als Download für OSMAnd geben, da schlichtweg die Ressourcen fehlen. Auf der OpenRailway-Mailingliste werden jedoch Tipps gegeben, wie man sie sich selbst erstellen kann.

switch2OSM

  • User BigBug21 hat die OSM-Wiki-Seite Eisenbahn komplett überarbeitet, die nun Datenbestand, Anwendungen und Nutzer rund um Eisenbahn-Infrastruktur zusammenfasst.
  • Die Karten auf kachelmannwetter.de nutzen OSM-Daten. Auch schön zu sehen auf den Bildern, die @Kachelmann twittert.

Open-Data

Programme

  • OpenStreetMap auf der Apple Watch.
  • Kosmtik ist eine Alternative zu Mapbox Studio (Nachfolger von Tilemill).
  • Bei mkgmap wurden einige Verbesserungen im Bereich der Adressen vorgenommen.
  • Beim OpenRouteService gibt es einige Neuerungen. Es wurde ein Fahrzeugprofil für LKW hinzugefügt, die Erreichbarkeitsanalyse und die Funktion zum Vermeiden bestimmter Bereiche wurde überarbeitet und weiteres.
  • CAD Mapper ist ein Online-Dienst zur Erstellung von DXF-Dateien aus OSM-Daten.

Programmierung

Kennst du schon …

Weitere Themen mit Geo-Bezug

Wochenvorschau

Termine vom 10. bis 17.6.2015

Ort Name Datum
München Stammtisch 11.6.2015
Berlin Stammtisch 12.6.2015
Dortmund Stammtisch 14.6.2015
Bonn Stammtisch 16.6.2015
Lüneburg Stammtisch 16.6.2015
Essen Stammtisch 16.6.2015
Karlsruhe Stammtisch 17.6.2015

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Wochennotiz Nr. 254

26.05.–01.06.2015

Fotocollage von der State of the Map France 2015

Fotocollage von der State of the Map France 2015 (Fotos: Tony Emery, Collage: Harry Wood/OSM-Wiki, CC-BY-SA 2.0) [1]

Mapping

Community

  • Eine studentische Seminargruppe des Humangeographischen Instituts der Universität Frankfurt bittet auf Talk-de um die Teilnahme an einer Umfrage. Der anfängliche Ausschluß des Forums hat auf Talk-de großen Widerstand ausgelöst.
  • Nach dem Elbehochwasser 2013 (ziemlich genau vor zwei Jahren) haben User danfai und Hedaja übelegt, wie man die Masse an freiwilligen Helfern in solchen Situationen besser koordinieren kann. Daraus entstanden: eine umfangreiche Ideensammlung, eine erste Testwebanwendung und eine Android App. Aus Zeitmangel konnte beide die Arbeit nicht fortsetzen. Die gesammelten Ideen sind jedoch nicht verloren, sondern wurden an das Projekt ZUKS übergeben. Seit kurzem steht nun eine Demo zum Testen bereit. Außerdem gibt es eine kurze Umfrage zum Thema Katastrophenschutz.
  • User althio berichtet über die Fortschritte bei learnosm.org. An LearnOSM wird kritisiert, dass es zu stark auf HOT fokussiert sei.
  • Auf der SotM-US am kommenden Wochenende wird Richard Fairhurst einen Vortrag halten, wie Leute zu OSM finden. Dafür sucht er deine Geschichte. Schreib sie einfach als Kommentar zu seinem User-Diary-Eintrag.
  • Nach einem Absturz, einer Wasserlandung und einem Vortrag (unbedingt ansehen!) auf der FOSSGIS  hat Alex erneut seine Drohne verloren. Ein geselliger Grillabend kann aber manchmal Wunder bewirken.
  • Konrad Lischka schreibt in seinem Blog, worin sich OSM von kommerziellen Kartenanbietern unterscheidet. Darin gibt er auch Tipps für eine ersten Einstieg.

Importe

OpenStreetMap Foundation

  • Peda wünscht sich öffentliche OSMF-Vorstandssitzungen.
  • Frederik Ramm hat in seiner Position als Kassenwart die vorläufigen GuV und Bilanzen der OSMF veröffentlicht.

Veranstaltungen

  • [1] Vom 29. bis 31. Mai fand in Brest die State of the Map France statt.
  • Am kommenden Wochenende (06. bis 08. Juni) findet in New York die SotM US in den Räumlichkeiten der Vereinten Nationen statt. Hier das Programm. Videos gibt es nach der Konferenz (wir berichteten).
  • Die erste SotM Latam wird vom 04. bis 06. September in Santiago de Chile stattfinden. Den Tagungszeitraum direkt vor die beiden wichtigen lateinamerikanischen Open-Data Konferenzen AbreLatam und ConDatos zu legen, darf als sehr gelungen bezeichnet werden.
  • Mappingbeer, Mapathon, Mappingparty war gestern. Die angesagte GeoPaella in Valencia gibt es am 04. Juli 2015.

Humanitarian OSM

Karten

#switch2OSM

Open-Data

Programme

  • Nicht nur Google Maps gibt es für Android Wear, sondern auch schon OSMAnd. Es nennt sich Smart Navi Watch und stammt vom Geometalab der Hochschule Rapperswil. (Youtube-Video)
  • Am 29.05.2015 wurde die Release 0.6.10 vom OSMTracker freigegeben.
  • Am 23.05.2015 wurde die Release 3.9.0 von Locus freigegeben.

Programmierung

  • Sven Geggus kann sich mit dem Radrouting von Mapbox nicht anfreunden, da im Gegensatz zu anderen Diensten keine Höhendaten einbezogen werden.
  • Der dritte Release Candidate von Mapnik 3.0.0 ist erschienen.
  • Ihr habt eine Hütte irgendwo im Nirgendwo und keine Adresse, wollt aber jemanden zu euch lotsen? Drei Wörte könnten genügen. Oder besucht doch unsere Kanzlerin bei schickten.bremse.arzt auf Arbeit.
  • Vladimir Agafonkin, Gründer von Leaflet, erzählt in einem Youtube-Video die Geschichte von Leaflet, das in den letzten Jahren OpenLayers als führende Web-Mapping-API jenseits von Google ersetzt hat.
  • Mexiko ist auf den Download-Servern der Geofabrik künftig unter Nordamerika statt Mittelamerika aufgeführt.
  • Seit einer Woche läuft die erste Programmierphase von Google Summer of Code. Es wird auch schon überall fleißig gearbeitet, leider aber nicht von allen Studenten dokumentiert.
  • Am 05.05.2015 wurde die Release 3.5.0 von OpenLayers freigegeben. Für die noch unterstützte Version 2.13.1 gibt es wohl keinen Nachfolger.

Kennst du schon …

Weitere Themen mit Geo-Bezug

Wochenvorschau

Termine vom 03. bis 10. Juni 2015

Ort Name Datum
Stuttgart Stammtisch 03.06.2015
Wien Stammtisch 03.06.2015
Lübeck Stammtisch 04.06.2015
Dresden Stammtisch 04.06.2015
Passau Stammtisch 08.06.2015
Landshut Stammtisch 09.06.2015

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Wochennotiz Nr. 253

19.05.-25.5.2015

OSM Truck QA Map mit Einblendung von Mapillary Fotos [1]

OSM Truck QA Map mit Einblendung von Mapillary Fotos [1]

Mapping

Community

Importe

Veranstaltungen

Humanitarian OSM

Karten

Open-Data

Programme

Programmierung

Kennst du schon …

Weitere Themen mit Geo-Bezug

Wochenvorschau

Termine vom 27. Mai bis 3. Juni 2015

Ort Name Datum
Düsseldorf Stammtisch 27.5.2015
Berlin OSM-Hackweekend 30.–31.5.2015
Rostock Stammtisch 2.6.2015
Viersen Stammtisch 2.6.2015
Stuttgart Stammtisch 3.6.2015
Wien Stammtisch 3.6.2015

Hinweis: Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Wochennotiz Nr. 252

12.05.–18.05.2015

Viele neue Icons auf osm.org, z.B. Fahrradparkplatz [1]

Viele neue Icons auf osm.org, z.B. Fahrradparkplatz [1]

In eigener Sache

  • weeklyOSM, unsere internationale Schwesterausgabe, erscheint seit der Ausgabe 251 auch in Bahasa Indonesia.

Mapping

Community

Importe

Veranstaltungen

Humanitarian OSM

Karten

#switch2OSM

  • Der öffentliche Nahverkehr in Panama City setzt auf OpenStreetMap.Spanisch
  • Pablo Cecconi teilt auf talk-ar mit, dass die Stadt Buenos Aires eine OSM-Karte veröffentlicht hat. Neben aktuellen Baustellen, offiziellen Radwegen und dem ÖPNV finden sich Vielzahl von öffentlichen Einrichtungen (von Arbeitsamt über Polizei bis freies WLAN), Gesundheitswesen, Erziehung und Kultur und nicht zuletzt Tourismus und Gastronomie. Spanisch

Open-Data

Programmierung

Kennst du schon …

Weitere Themen mit Geo-Bezug

Wochenvorschau

Termine vom 20. bis 27. Mai 2015

Ort Name Datum
Karlsruhe Stammtisch 20.05.2015
Augsburg Stammtisch 21.05.2015
Freiberg (Sachsen) Stammtisch 21.05.2015
Bremen Stammtisch 25.05.2015
Düsseldorf Stammtisch 27.05.2015

Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.