Wochennotiz Nr. 284

22.12.2015-28.12.2015

"Leafmap" von Nils Westergard

“Leafmap” von Nils Westergard [1]

Mapping

  • Jetzt werden alte, abgestellte Lokomotiven oder Museumsloks in der Historic Place Karte dargestellt, wenn sie denn, wie beschrieben, gemappt sind.
  • User baditaflorin hat einen “Spickzettel” mit den wichtigsten Shortcuts für JOSM erstellt.
  • Humitos und Ella Quimica haben ein Restaurant an der peruanischen Küste gemappt, mit der Besitzerin über OSM, Karten und Mapping geredet und haben dann zur Belohnung ein kostenloses Ceviche essen dürfen.
  • Marc Zoutendijk berichtet über zahlreiche Beispiele von bedeutungslosen Werten zu dem “source”-Tag in den OSM-Daten. In seinen Berichten über selten benutzte Schlüssel und Werte liefert er einige amüsante Beispiele. Größtenteils seien diese “Fehler” aber harmlos.
  • Matthijs Melissen schlägt die Nutzung des Attributs aquatics_centre vor. In diesem Zusammenhang sollte nach seiner Meinung amenity=swimming_pool nicht mehr genutzt werden.
  • User JinalFoflia aus Bangalore schlägt ein Umtaggen von gerade einmal 0.12% der “picnic_sites” vor. Fast alle Platzhirsche erscheinen auf der Bildfläche und kommentieren.
  • User Rogehm startete eine Umfrage zum Thema “Mappen von Kundenservice“.
    Rogehm dazu: “Ich darf User Moenk zitieren: “Die ganzen Yellowpage-Informationen sind für mich das Salz in der OSM-Suppe” – ich würde diese gerne noch ein bisschen nachwürzen, obwohl sie schon gehaltvoll genug ist.”
  • Felix Delattre möchte die 42 Buslininen in Managua und Ciudad Sandino (Nicaragua) in OSM abbilden und bittet um Mithilfe.

Community

OpenStreetMap Foundation

Humanitarian OSM

  • Drishtie Patel blickt auf die Entwicklung des Missing Maps Projektes im Jahr 2015 zurück.

Karten

switch2OSM

  • In Österreich stehen nun Staukarten auf OSM-Basis zur Verfügung, wie der österreichische ORF berichtet.
  • Im Forum wird vom Rettungsleitstellensimulator ‘LstSim’ berichtet, deren Datengrundlage in letzter Zeit von der Google Map API in die OSM Dienste Kartenmaterial, Routing (OSRM) und Nominatim für das Geocoding verlagert wurde. Aber auch hier gibt es Probleme und es entstand recht schnell ein reges Forum für OSM Routing&Geocoding.

Open-Data

  • Der Netzpolitische Jahresrückblick, aufgearbeitet diesmal im Blog der Netzpolitik.org.
    Besonders der Eintrag vom 8.12. beschreibt die momentane Situation in den verschiedenen ‘Open-Data’ -Bereichen. Zitat von Julia Kloiber von ‘Code for Germany’: “Auf Bundesebene hat sich leider nicht wirklich viel getan. Wenn ich mir heute Blogbeiträge aus dem Jahr 2012 durchsehe, werde ich immer leicht depressiv, weil die Diskussionen über Open Data einfach immer noch ähnlich laufen. Doch es gibt ein paar positive Entwicklungen.” – Bem. v. WN-Team: Das kommt uns doch irgendwie bekannt vor…. (3D / Indoor …)

Programme

Programmierung

Kennst Du schon …

  • … Framasoft, den Verein zur Förderung freier Software mit Sitz in Lyon, Frankreich? Framasoft promotes und hostet FOSS. Neuerdings hostet Framasoft eine Version von uMap unter dem Namen Framacarte.
  • … den Ort, wo Du alle Protokolle der OSMF und der WorkGroups nachlesen kannst?
  • … das neue österreichische Forum, das seit Ende Oktober verfügbar ist? Es behandelt
    spezielle OSM Probleme des Alpenlandes und liefert auch sinnvolle Tipps für ‘Einsteiger’. Vom WN-Team: Herzlich Willkommen! Das meinen sicher auch viele deutsche Mapper, die im Forum spezielle Themen für die Berge und Niederösterreich schon immer mal loswerden wollten.
  • … die größte zylindrische Karte der Welt? Dazu gibt es auch noch ein Video.

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Arzu Coltekin erinnert daran, dass die erste Webseite, die online ging, schon von einer Karte geziert wurde.
  • Wer bringt die Geschenke zu Weihnachten? Diese Frage beantwortet euch visuell der selbst ernannter ‘GIS-Nerd’ Marco Felber in seinem Blog GEOCRAM.
  • An alle ‘Sesselmapper’ zum Jahresende: Bitte noch zweimal klicken, alles loslassen, zurücklehnen und die Welt genießen, die ihr gerade und immer wieder in den feinsten Details erfasst habt. Dauert nicht lange und dann weiter mit “Schaffen”.
  • Eine Übersicht von Tools für interessierte QGIS-Anwender für die Extraktion von OSM Daten wird hier beschrieben.
  • Welche Faszination die räumliche Ausbreitung von ‘Ortsnamenendungen’ ausüben kann und wie dann daraus mittels QGIS hübsche 3-D Maps entstehen, erfahrt ihr hier.
  • Toyota wants to make Google’s mapping tech obsolete (automatische Übersetzung)

Wochenvorschau

Wo Was Wann Land
Düsseldorf Stammtisch 30.12.2015 Germany
Twitter #geowebchat twitter chat web mapping predictions for 2016, 20:00 UTC 05.01.2016 World
London Missing maps event 05.01.2016 UK
Münster Stammtisch / OSM Treffen 05.01.2016 Germany
Wien 54. Stammtisch 07.01.2016 Austria
Lyon Rencontre mensuelle mappeurs 12.01.2016 France
München OSM-Stammtisch 12.01.2016 Germany
Stuttgart Stammtisch 13.01.2016 Germany
Dresden Stammtisch 14.01.2016 Germany
Berlin-Brandenburg 91. Stammtisch 14.01.2016 Germany
Osnabrück Stammtisch / OSM Treffen 18.01.2016 Germany
Lüneburg Mappertreffen 19.01.2016 Germany

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen.

Diese Wochennotiz wurde erstellt von Nakaner, Rogehm, Manfred, escada, mgehling, stephan75, wambacher.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Wochennotiz

  1. bigbug21

    Danke für diese unerwartete Wochennotiz!

  2. danke für eure Arbeit – aber ihr habt euch diesmal offensichtlich im url-slug vertan – danach wäre dies eine Wochenaufgabe.
    Frohes Neues Jahr wünsch ich.