OSM-Wochennotiz Nr. 30

6.2. – 12.2.2011

Neuer Kartenstil bei openstreetmap.de [1]

Talk, Forum, Wiki & Blog

openstreetmap.de

  • Die Karte von openstreetmap.de hat einen neuen Kartenstil bekommen, der im Rahmen einer Bachelor-Arbeit entstanden ist. Er orientiert sich am aktuellen Mapnik-Style mit einigen Anpassungen, z.B. bei Autobahnen und Bundesstraßen. Für dieses neue Stylefile werden Aktive gesucht, die sich für die Pflege verantwortlich fühlen und weitere Verbesserungen ergänzen.

OpenStreetMap-Foundation

  • Am 16.2.2011 ist ein öffentlicher HOT conference call.
  • Ein User wurde von der Data Working Group der OSMF gesperrt, weil er Daten von Google übernommen hat. Außerdem wurden alle seine Edits aus der Datenbank entfernt (via OSMF-talk).

Konferenzen

Karten

Tagging

Programme

  • Ein Programmierwettbewerb apps4cities wird von der Landeshauptstadt München veranstaltet. Ziel ist es, mit Dateien auf OpenData-Basis Applikationen zu erstellen und bis zum 31.3.2011 einzureichen (via Talk-de).
  • Der Merkaartor Editor hat ein Hotfix bekommen.

Weltweit

  • Das Projekt OpenDEM möchte ein freies Höhenmodell der Welt erschaffen, ähnlich dem SRTM Datensatz.
  • SPOT spendet dem Humanitarian OpenStreetMap Team Bilder von der Elfenbeinküste.
  • TriMet verbessert in den nächsten Monaten OpenStreetMap-Daten.

sonstiges

Wochennotizteam

Das Autorenteam Manfred, Stephan, Pascal, Marc und Michael wünscht viel Spaß beim Lesen.

Kategorie: Wochennotiz

  1. Pingback: RadioTux GNU/Linux » » OpenStreetMap News #30

  2. Josias

    Wow.
    der Kartebstiel ist toll.
    Alle Hier im Büro sind begeistert.
    Darauf haben wir lange gewartet :)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.