Wochennotiz Nr. 488

 

19.11.2019-25.11.2019

lead picture

Alle Jahre wieder – Weihnachtsmärkte können auch auf OSM eingetragen werden 1 | © OpenStreetBrowser – Kartendaten © OpenStreetMap-Mitwirkende

Mapping

  • Im deutschen OSM-Forum wird darüber diskutiert, wie die Zugangsrechte für Kleingartenanlagen in OSM erfasst werden sollten.
  • kreuzschnabel vermutete, dass das OSM-Wiki im Falle von bridge=yes/no Tagging for the Renderer empfiehlt, da vorgeschlagen wird, den Brückennamen als name= anstelle des Straßennamens der Straße auf der Brücke zu erfassen. Es scheint jedoch, dass es im Jahr 2012 dokumentiert wurde und man_made=bridge, wozu der name=-Tag seiner Meinung nach gehört, erst 2013 im Wiki eingetragen wurde. Zum Resultat wurde eine intensive Diskussion geführt.

Community

  • Das GeoChicas-Projekt feierte am 26. November seinen dritten Geburtstag. Eine Karte zeigt einen wachsenden Trend für die Gruppe, die das Bewusstsein für geschlechtsspezifische Unterschiede in der OpenStreetMap-Community schärfen möchte.
  • Die lateinamerikanische OpenStreetMap-Community hat die Videos der SotM Latam-Konferenz veröffentlicht (es), die kürzlich in Encarnacion, Paraguay, stattfand.
  • Mit der Schließung der weißrussischen Mitfahrgesellschaft Juno sind Ilya Zverev und andere Entwickler nun beim OSMF Corporate Member Lyft beschäftigt. Dies hat dazu geführt, dass die Veröffentlichung auf Ilyas Blog WHATOSM ausgesetzt wurde. Wie Ilya erklärt (ru) (automatische Übersetzung), beschränkt der Arbeitsvertrag von Lyft das persönliche Bloggen ohne die Erlaubnis des Unternehmens. Hoffentlich ist dies ein kurzfristiges Problem.
  • Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH führt im Auftrag des Verkehrsministeriums NRW das Projekt „Effiziente und stadtverträgliche LKW-Navigation für NRW“ durch. Das Projekt Sevas bietet eine ausführliche Beschreibung. Es gibt eine Anfrage (nur auf Talk-de) des Verkehrsverbundes an die OSM-Community, wie diese Daten auf OSM veröffentlicht werden können und die Kommunikation zu Stande kommen soll.

OpenStreetMap Foundation

  • In ihrem OSM-Benutzerblog fasst Heather Leson ihre Erfahrungen im OSMF-Vorstand der letzten zwei Jahre zusammen. Der Blogbeitrag befasst sich mit Governance, strategischer Planung im OSM-Ökosystem bzw. dem Mangel daran, sowie der Gesundheit der Community und der toxischen Männlichkeit.
  • Imagico beschloss, die letztjährige Analyse der OSMF-Mitgliedschaft nach Ländern zu wiederholen, wobei das Verhältnis der OSMF-Mitglieder zu den täglich aktiven Mappern verwendet wurde. Das Muster war ähnlich wie 2018, wobei die englischsprachigen Länder und andere in Westeuropa die höchsten Anteile aufwiesen. Es gab einige Trends zu mehr Vielfalt. Imagico hofft, dass der vorgeschlagene Ansatz des Verzichts auf die Mitgliedschaft sie beschleunigt.Die Daten wurden von der Membership Working Group und den OSM-Statistiken von Pascal Neis zur Verfügung gestellt.

Veranstaltungen

  • SotM Africa 2019 veröffentlichte ein Eröffnungsvideo über twitter.
  • Kleper hat in seinem OSM-Blog eine kurze Zusammenfassung über die SOTM Latam 2019 veröffentlicht (es), die vom 14. bis 16. November in der Stadt Encarnación, Paraguay, stattfand. (automatische Übersetzung)
  • Das 6. Vienna Geo Meetup findet am 9. Dezember statt. Dort kann man sich unter anderem einen Vortrag über die Vektordaten auf basemap.at und Berichte über die SotM 2019 anhören oder an einem von Ärzte ohne Grenzen organisierten Mapathon teilnehmen.
  • GeoNews berichtet (ja) vom 2. Meetup für OSM-Mapper und mapbox.jp. Das nächste Treffen ist am 4. Dezember geplant. (automatische Übersetzung)

Humanitarian OSM

  • Unter dem Motto #MaptheDifference startet HOT die Microgrants für 2020, indem sie Spenden für sechs bestimmte Projekte und ihren allgemeinen Fonds sammeln.

Karten

  • Terence Eden hat in seinem Blog einen Leitfaden zum Erstellen einer Karte mit OpenLayers veröffentlicht, die den Süden oben anzeigt, im Pazifik zentriert ist und in der Peters-Projektion dargestellt wird.

switch2OSM

  • Wie viele andere Sport- und Outdoor-Apps oder -Portale verwendet Polar Flow jetzt auch OpenStreetMap und nennt als Gründe unter anderem „Detailliertere Outdoor-Daten“ und „Bessere Wege“.

Lizenzen

  • Guillaume Rischard warnt, dass 308 Luftbild- oder Kartenquellen, davon 7 in Deutschland, 3 in Österreich und 11 in der Schweiz, im Editor Layer Index, einem Index für potenzielle Bild- und Rasterdaten-Hintergrundlayer für OSM-Editoren wie iD und JOSM, unter einer unbekannten Lizenz stehen. Kannst du helfen, einige von denen zu finden?

Programme

  • Java WebStart, das von JOSM zum Starten des Editors ohne Installation verwendet wurde, kann jetzt durch OpenWebStart ersetzt werden.

Releases

  • Sofern alles geklappt hat, wurden die Server für MapOSMatic aktualisiert. Der Hauptgrund für dieses Upgrade ist der Funktionsumfang, den Mapnik mit der Version 3.0.22 mit sich bringt. SVG-Vektordaten sind nun endlich als echte Vektordaten in gerenderte PDF-Karten aufgenommen, anstatt sie zuerst in Bitmaps mit relativ niedriger Auflösung zu konvertieren.
  • Am 17. November ist das Release 1.6.0 von Leaflet erschienen.
    Es gab einige kleinere Erweiterungen und einige Fixes.

Kennst du schon …

  • … [1] die weihnachtlichen Layer der OpenStreetBrowser-Karte, mit denen man Weihnachtsbäume, Weihnachtsmärkte und winterliche Events finden kann? Grundlage ist die langjährig etablierte XmasMap und deren weihnachtliches Taggingschema, das außer der Norm in der OpenStreetMap einen festen Platz gewonnen hat. Das Projekt leidet mittlerweile etwas an der Aktualität.
  • …. die Soup Map (Suppenkarte), die in verschiedenen Teilen Europas zu finden ist? Das geht aber auch mit vielen anderen Speisen.
  • … die List of OSM-based services? Also die alphabetisch geordnete Liste von Projekten und Websites, welche OpenStreetMap-Daten nutzen. Als Beispiel sei hier die mehrsprachige Historic Place herausgestellt, welche mit dem weltweiten Rendering aller historischen Tags innerhalb der OSM und zusätzlicher Spezialkarten aufwarten kann. Die Maintainer bitten aber um Hilfe für die Softwareentwicklung, da sich der Hauptentwickler zurückgezogen hat.
  • … die OpenRailwayMap?
  • OsmInEdit, der auf Indoor-Mapping spezialisierte Editor? Der JavaScript-basierte Editor war Thema eines Vortrags während des letzten SotM in Heidelberg.

OSM in der Presse

  • „Projekte wie Wikipedia, OpenStreetMap und die Welt der Open-Source-Software sind die Art von konstruktiven Werkzeugen, von denen ich mir erhofft habe, dass sie aus dem World Wide Web herausfließen“, schreibt Tim Berners-Lee, Erfinder des World Wide Web.

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Geoff Boeing von der University of Southern California in Los Angeles hat das Open-Source-Softwarepaket OSMnx entwickelt. Dieses unterstützt Stadtplaner bei der Erstellung von Karten. Als Datengrundlage verwenden die Werkzeuge OpenStreetMap.
  • Minecraft Earth, das auf OSM-basierte Augmented-Reality-Game, ist jetzt auch in Deutschland, Österreich und Schweiz als Early-Access-Version spielbar.
  • Laut einer neuen Studie könnten Notfallhelfer Kosten und Zeit sparen, indem sie nach einer Überschwemmungskatastrophe Satellitendaten in nahezu Echtzeit zusammen mit anderen Entscheidungshilfen nutzen.

Wochenvorschau

Wo Was Wann Land
online PoliMappers Adventures 2019 2019-12-01-2019-12-31 everywhere
Stuttgart Stuttgarter Stammtisch 2019-12-04 germany
Stuttgart Stuttgarter Stammtisch 2019-12-04 germany
Bochum Mappertreffen 2019-12-05 germany
Ulmer Alb Stammtisch Ulmer Alb 2019-12-05 germany
Dortmund Mappertreffen 2019-12-05 germany
Digne-les-Bains Soirée spéciale OpenStreetMap 2019-12-05 france
Montrouge Réunion des contributrices et contributeurs de Montrouge et alentours 2019-12-05 france
Zürich 112. OSM Meetup Zürich (Fondue!) 2019-12-09 switzerland
Lyon Rencontre mensuelle pour tous 2019-12-10 france
Hamburg Hamburger Mappertreffen 2019-12-10 germany
Viersen OSM Stammtisch Viersen 2019-12-10 germany
Mannheim Mannheimer Mapathons 2019-12-12 germany
München Münchner Stammtisch 2019-12-12 germany
Nantes Réunion mensuelle 2019-12-12 france
Berlin 138. Berlin-Brandenburg Stammtisch 2019-12-13 germany
Berlin DB Open Data XMAS Hack 2019-12-13-2019-12-14 germany
Lüneburg Lüneburger Mappertreffen 2019-12-17 germany
Digne-les-Bains HÉRuDi : l’Histoire Étonnante des Rues de Digne 2019-12-17 france

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen. Bitte prüfe die Veranstaltung in unserem öffentlichen Kalendertool und korrigiere bitte die Einträge im Kalender, wenn notwendig.

Diese Wochennotiz wurde erstellt von Map-Peter, PierZen, Rogehm, Guillaume Rischard (Stereo), SunCobalt, derFred, doktorpixel14, geologist, wambacher.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Uncategorized

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.