Wochennotiz Nr. 191

11.03. – 17.03.1014

geolizenzorg
neue Geschäftsfelder… [1]

Talk, Forum, Wiki & Blog

Open Data & ODbL

Humanitarian OpenStreetMap Team

Veranstaltungen

Karten

#switch2osm

Programme

  • Anita Graser aka Underdark zeigt, wie mit Hilfe des Plugins Qgis2threejs für QGIS sehr einfach 3D-Ansichten erzeugt werden können. (via geoobserver)
  • Zur FOSSGIS-Konferenz erscheint die neue Version 7.9 der OSGeo-Live-DVD.
  • Marco Bardke aka marco79 arbeitet an einer Anwendung zum einfachen Herunterladen, Auswerten und Exportieren von OpenStreetMap Daten.
  • Die DGPS-Libarary rtklib gibt es auch als Android-Port und nennt sich RtkGps. Voraussetzung ist ein GPS-Empfänger mit Rohdatenausgabe sowie eine Korrekturdaten-Quelle.
  • Ein neues Programm zur Kartendarstellung? Im Wiki auch ein Verweis auf Rad- und Wanderkarten von Openandromaps.

und sonst

  • SchülerInnen und Lehrer aus Hermeskeil und Saarburg treffen im Rahmen eines Comeniusprojektes vom 22.03. bis zum 26.03. in A Guarda in Spanien TeilnehmerInnen aus England, der Türkei und Galizien um an OpenStreetMap zu arbeiten. Die Übersetzungen von LearnOSM in Rumänisch und Galizisch durch SchülerInnen dieses Projektes sind bereits in Arbeit.
  • Der Fernsehsender Telemadrid hat (wohl versehentlich) Deutschland und Polen in den Osten verlegt. 🙂 (via geoObserver)
  • Das OpenDGPS-Projekt will einen (kosten)freien GNSS-Korrekturdienst als Alternative zu zum SAPOS der Vermessungsverwaltungen und kommerziellen Anbietern aufbauen und sucht eigenen Angaben zufolge “Programmierer, Mathematiker/Physiker, Löter und Öffentlichkeit”. (via Forum)
  • Zur Suche nach dem Malaysia Airlines Flug Nr. 370 auf Satellitenbildern von DigitalGlobe wird mittlerweile Crowdsourcing verwendet. Hier könnt ihr es selber ausprobieren. (via Heise)
  • User 51114u9 erklärt, was es mit einem Kino mitten in der ägyptischen Wüste auf sich hat.
  • Donald Sutherland hat einen einfach zu bedienenden Codegenerator zur Einbindung von Google-Maps in eigenen Webseiten entwickelt, der als erstes ein API-Key verlangt.
  • Planet Labs, ein Start-Up in San Francisco, will noch in diesem Jahr einhundert kleine Satelliten in eine Umlaufbahn um die Erde bringen lassen. Damit sollen tagesaktuelle Bilder mit hoher Auflösung erzeugt werden.
  • Saarfuchs testet das Garmin Monterra.

Wochenvorschau

Termine vom 19.3.2014 bis 26.3.2014

Ort Name Datum
Berlin FOSSGIS-Konferenz 19.3.2014
Augsburg Stammtisch 20.3.2014
Lüchow Stammtisch 20.3.2014
Berlin Hack Weekend 22.3.2014
Berlin Hack Weekend 23.3.2014
Bremen Stammtisch 24.3.2014
Bonn Stammtisch 25.3.2014
Karlsruhe Stammtisch 26.3.2014

Hinweis:
Wer seine Termine hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in der Wochennotiz übernommen.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Wochennotiz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.