Wochennotiz Nr. 184

21.1. – 27.1.2014

kenyaWandtapete aus OpenStreetMap-Daten (Foto CC-BY-NC-SA 3.0 Florian Klien) [1]

Talk, Forum, Wiki & Blog

  • Auf talk-de wird heftig über die Angemessenheit deutscher Ortsnamen in weiten Teilen Osteuropas diskutiert.
  • Serge Wroclawski schreibt, warum Importe so umstritten sind.

Open Data & ODbL

  • Das Geodatenmanagement der Stadt Dresden möchte mit OSM zusammenarbeiten. Los geht’s mit einer Adressliste.
  • Die Fraktion DIE LINKE stellt im Rahmen einer kleinen Anfrage (PDF, 130 kB) der Bundesregierung Fragen zu Geodaten und zur GeoNutzV (Verordnung zur Festlegung der Nutzungsbestimmungen für die Bereitstellung von Geodaten des Bundes). (via @lorz)

openstreetmap.de

Humanitarian OpenStreetMap Team

Konferenzen

#switch2osm

  • Garmin bietet seit Neuestem für Europa ein POI-Extrapakt (direkter download – 197,3 MB) aus OSM-Daten an.  Garmin vergisst dabei nicht, sich bei der OSM-Community zu bedanken.
  • Keir Clarke, Betreiber des Blogs “Google Map Mania”, meint, dass die Google Maps API tot sei, denn Mapbox habe Google schon bei den Innovationen längst überholt.

Kennst du schon …

  • eine Sammlung im OSM-Wiki von Präsentationsfolien zu Vorträgen über OSM-Themen. Wer dort Vorträge vermisst, bitte ergänzen. 😉

Programme

  • RouteXL hat die Routingprogramme Open Source Routing Machine (OSRM) und Gosmore verglichen. Fazit ist, dass OSRM schnell aber ressourcenhungrig ist.
  • node-tileserver ist ein Tileserver auf NodeJS-Basis, der sowohl Raster- als auch Vektorkacheln ausliefern kann.
  • Richard Fairhurst hat den Code geschrieben, mit dem man eine Routenberechnung auf openstreetmap.org einfügen könnte. Eine Demo ist verfügbar. (Siehe Auswahl oben: Get directions)
  • FvGordon hat Tastenkombinationen für das Kenzi3D-JOSM-Plugin zusammengestellt.
  • libosmscout ist eine kleine Offline-Anwendung, die .osm-Datein als Karte rendert und auch Routing ermöglicht. (via @simonecortesi)

und sonst

  • [1] Die eigene Wohnung oder das Büro ist zu kahl? Höchste Zeit für eine OSM-Tapete. Florian Klien erklärt, wie es geht. (via @OpenCageData)
  • WDR 5 berichtet über OpenStreetMap.
  • OpenAIP ist eine von Freiwilligen zusammengetragene Luftfahrtkarte der Butterfly Avionics GmbH unter der Lizenz CC-BY-NC-SA 3.0. Anders als bei OSM ist eine kommerzielle Nutzung kostenpflichtig. (via Geoobserver)
  • Publica Mundi befragt Nutzer und Produzenten von Open-Data sowie Entwickler aus dem Open-Data-Umfeld.
  • Gislounge erklärt den Unterschied zwischen “GIS” und “geospatial”.
  • “I like to move it!”, ein Video-Tutorial über JOSM für Schnellversteher. (via @Anonymaps)
  • thomersch und ubahnverleih produzieren den Tech-Podcast mircrowelle, in dem es auch um OSM-Themen geht.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Wochennotiz