Wochennotiz Nr. 104

8.7. – 14.7.2012

Den Fortschritt des ODbL-Bots auf der Karte verfolgen. [1]

Talk, Forum, Wiki & Blog

  • Im ORF-Podcast stellt Andreas Trawöger von der Kartenwerkstatt.at seinen Open Geo Server vor.
  • Die Sozialhelden suchen einen Online-Campaigner für wheelmap.org.
  • Der Hauptentwickler von Potlatch startet mit iD ein neues Projekt. Ziel ist ein anwenderfreundlicher OSM-Editor in JavaScript, eine erste Livedemo ist online.
  • Mit MapATag startet ein erstes Tagging Game für Smartphones.
  • Ein Praktikum wird am Austrian Institute of Technology in Wien zum Thema “Semi-automatische Ergänzung von OpenStreetMap-Daten mit Open Government” angeboten.

ODbL

  • [1] Der ODbL Redaction Bot läuft seit Mittwoch über die OSM-Datenbank. In der Zeit sollen keine Importe, automatische Edits, Bulkedits oder Bots laufen. Die Änderungen können in der History verfolgt werden, eine Karte zeigt die betroffenen Gebiete.

openstreetmap.de

  • Alle FOSSGIS-Mitglieder sind aufgefordert, bei der Abstimmung zur Ausgabenplanung 2012 mitzumachen. Details findet ihr in der Mailingliste fossgis-verein.

Konferenzen

  • Der Call for Location zur FOSSGIS 2013 wurde veröffentlicht. Nächstes Jahr wird die FOSSGIS laut Unterlagen von Mittwoch bis Freitag verantstaltet.

Karten

  • Das aktuelle Wetter als Overlay auf einer OSM-Karte gibt es bei openweathermap.org.
  • Unter maps.skobbler.com ist eine neue OSM-Karte mit vielen Such- sowie Editierfunktionen. Ein erster Blogartikel berichtet recht positiv über die Seite.
  • Die OSRM erlaubt in der neuen Version alternative Routen.
  • Jan Marsch hat mit OSMBuildings ein JavaScript-Programm zum Erstellen von 3D-Gebäuden aus OSM-Daten auf GitHub veröffentlicht.
  • Die ÖPNV-Karte wurde überarbeitet.
  • Aus Google Docs und etwas JavaScript eine Karte mit filterbaren Markern erstellen.
  • Aus den veröffentlichen OGD-Daten in Wien hat Georg Verweyen die Altstoffsammelstellen in einer Karte dargestellt.
  • Die Problemlandkarte von Pohlheim nutzt eine OSM-Karte.

#switch2osm

  • Über die ersten vier Monate OpenStreetMap bei foursquare berichtet ein Blogpost.
  • Ein Artikel auf flickr beschreibt, wie flickr den Kartenstyle im Laufe der Zeit verändert hat.

Programme

  • Im GDAL-Paket ist ein neuer OGR Treiber zum Lesen von OpenStreetMap .osm/.pbf Files.

Weltweit

  • Die Firma GeoIQ wurde von ESRI übernommen. Die Übernahme wurden u.a. von Bill Dollins und von Ryan Hughes in ihren Blogposts kommentiert 1 2.

sonstiges

  • Googe Maps hat inzwischen auch in Europa Radwege, allerdings ist in Deutschland das Routing noch nicht möglich.
  • Auf der Outdoor-Messe stellen Magellan und Garmin neue GPS-Uhren vor.

Wochennotizteam

  • Das Wochennotizteam sucht Dich, ja DICH als Mitarbeiter. Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in neun Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb würden wir uns über Deine helfende Hand freuen.
  • Vielfältige Aufgaben warten: Links aus dem OSM-Umfeld sammeln und bewerten, Artikel schreiben, übersetzen und korrigieren, Bilder aufbereiten, und das alles in einem engagiert diskutierenden internationalen Team.
  • Sende uns eine Mail mit Deinem OSM-Namen, damit wir Dich in unser Redaktionssystem aufnehmen können. Wenn Du möchtest, kannst Du Dich auch im Wiki eintragen.

Kategorie: Wochennotiz

  1. Wurstbrot

    Leaflet wird immer beliebter. Endlich gibt es eine bessere Alternative zum ziemlich kaputten OpenLayers.