Wochennotiz Nr. 88

18.3. – 24.3.2012

Viele Videos der FOSSGIS-Konfernz stehen schon bereit [1]

Talk, Forum, Wiki & Blog

  • OpenStreetMap wurde wieder als Mentor für den Google Summer of Code akzeptiert.
  • Die Website openstreetmap.us/live zeigt live die Anzahl der Änderungen in der OSM-Datenbank.
  • Zur FOSSGIS wurde die OpenPOIMap.ch freigeschaltet.
  • Das Wikipediaprojekt WIWOSM ist in der Betaphase. Mit WIWOSM können Linien- und Flächenobjekte (z.B. Autobahnen, Flüsse, Stadtgrenzen) in der Karte des Wikipediaartikels dargestellt werden.
  • Für Australien stehen neue graustufen Orthofotos mit einer 2,5m Auflösung zu Verfügung.
  • Mit Hilfe des Blogartikels kann das Aussehen einer OSM-Karte im WordPress verändert werden.

ODbL

  • Der ODbL Coasline Checker hilft beim Remappen von Küsten.

openstreetmap.de

  • Auf der FOSSGIS gab es ein Treffen zum Thema “OSMF Local Chapter”. Der Blogartikel berichtet vom Treffen und beschreibt die weiteren Schritte.

OpenStreetMap-Foundation

  • Apple hat sich nach dem vermuteten Lizenzverstoß und der Bitte um Klarstellung noch nicht gemeldet. Die OSMF wird über das weitere Vorgehen beraten.

Humanitarian OpenStreetMap Team

  • Das HOT hat eine Projektidee bei der “Knight News Challenge” eingereicht.

Konferenzen

  • [1] Wir haben von allen OSM-Vorträgen der FOSSGIS-Konferenz in Dessau Videos erstellt und viele bereits veröffentlicht. Einige Videos müssen noch nachbearbeitet werden.
  • Der Tagungsband zu allen Vorträgen steht ebenfalls bereit.
  • Auf dem LinuxTag 2012 wird OpenStreetMap wieder mit einem Stand vertreten sein.

Karten

  • Von Stamen Design stammen diese neuen OSM-Tiles in Wasserfarben.
  • Das Projekt OpenSeaMap bietet Vektorkarten für Garmin Seekartenplotter an. Auf eine 4 GB SD-Karte passt ganz Europa.

Programme

Sonstiges

Wochennotizteam

Das Autorenteam Manfred, Stephan, Pascal, Marc und Michael wünscht viel Spaß beim Lesen.

Kategorie: Wochennotiz

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.