Wochennotiz Nr. 81

28.1. – 5.2.2012

Am Dienstag ist Night of the living maps … [1]

Talk, Forum, Wiki & Blog

  • [1] Über die Night of the living maps berichten u.a. heise und Netzpolitik. Der Link im Heise-Artikel zum OSMBugs führte dazu, das der Service einige Stunden offline war. Alle Mappingpartys sieht man auf dieser Karte. Im deutschsprachigen Raum finden Treffen in Düsseldorf, Esslingen, Passau, Rapperswil, Rostock, Wels und Wien statt. Mehr Informationen im Wiki, bei Google+ oder bei Facebook.
  • Auf OSMRanking kannst du sehen, wie viel du im Vergleich zu anderen in die OSM Datenbank beiträgst. Dabei werden einmal erstellte Rankings täglich aktualisiert. Hier ein Beispiel für das “Wochennotiz-Team“.
  • Ein User reflektiert in seinem Blogpost die Aktivitäten der deutschen OSM-Community auf Messen.
  • Einigen Mapper ist aufgefallen (ML, Forum), dass mehrere Gebiete in den Bingluftbildern verschleiert wurden. Laut Steve Coast erfolgte die Verschleierung auf Initiative einer deutschen Behörde. Auch eine externe Anfrage auf der Bundespressekonferenz brachte keine Klärung. Harald Schwarz hat sich die Gebiete angeschaut und eine Statistik erstellt. Auf dieser Karte sind alle Militärgebiete markiert. Alle Informationen zu diesem Thema finden sich auf der Wikiseite. Und was meint @FakeSteveC?
  • Auf der Sportartikelmesse ISPO wurde ein weiteres Fahrrad-GPS mit vorinstallierten OSM-Karten vorgestellt.
  • Für den Wettbewerb Apps4deutschland wurde die Website maps4debugs eingereicht. Sie entspricht OSMBugs, mit dem Unterschied, dass der Nutzer Fehler in den amtlichen Karten markieren kann.
  • Der Tiles@home Dienst wird Ende Februar in seiner bisherigen Form eingestellt. Für die jahrelange Arbeit und Bereitstellung danken wir allen, die den Service möglich gemacht haben. Gleichzeit ist jetzt die Chance, etwas neues aufzubauen bzw. den Server auf einer anderen Plattform zu betreiben.
  • Das JOSM-Plugin „Mirrored Download“ verkürzt in JOSM die Wartezeit beim Download der OSM-Daten.
  • Auf der Webseite von Wheelmap.org werden neben Node POI nun auch Flächen erfasst.

ODbL

  • Ist Kroatien das erste Land, das 100% ODbL kompatibel ist?
  • Der Licensechange-View des OSM Inspectors wird jetzt alle vier Stunden aktualisiert. Daneben wird überlegt, wie der Lizenzzustand von Relationen per OSMI visualisiert werden kann.

openstreetmap.de

  • Georg Lösel (Schatzmeister des FOSSGIS e.V.) fragt, was mit dem Geld aus dem Spendenmarathon passieren soll (auch im Forum).

Humanitarian OpenStreetMap Team

  • Vertreter der World Bank und HOT treffen sich zur Diskussion über die Vereinbarung zwischen der Weltbank und Google MapMaker.

Konferenzen

  • Das Programm zur FOSSGIS wurde veröffentlicht. Es gibt einen OSM-Track und zwei GIS-Tracks. Für OSM-Community-Mitglieder ist der Besuch kostenlos, es wird aber eine Anmeldung benötigt.

Karten

#switch2osm

  • Auch „Active Network“ wechselt zu OpenStreetMap.

Programme

  • Die neueste Version von mkgmap kann jetzt auch den Addressindex erzeugen.
  • Für OpenSeaMap gibt es eine App für das iPad, iPhone und iPod touch.

Weltweit

  • Eugene Alvin Villar schreibt über OpenStreetMap auf den Philippinen.

In eigener Sache

  • Wer hätte Lust, das Mio zu testen und an einen Artikel wie zum Medion GPS-Gerät mitzuarbeiten? Wir würden uns auch über Artikel zu anderen Themen freuen (z.B. OSMBugs, Maritimes Mapping…) Schreib uns einfach eine kurze Nachricht.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Wochennotiz