Wochennotiz Nr. 402

27.03.2018-02.04.2018

Kontextsensitive Kontextmenüs im History-Dialog von JOSM

Kontextsensitive Kontextmenüs im History-Dialog von JOSM 1

Wichtige Informationen zum 1. April

  • SupapleX stellt im deutschen OSM-Forum den noch in Entwicklung befindlichen Augmented Editor vor.
  • Niantic, die Firma hinter Pokémon Go, ist jetzt ein kommerzielles Mitglied der OSMF in der Preisstufe Rubidium. Zudem sollen qualitativ hochwertige OSM-Bearbeitungen in einer Gegend zu mehr Pokémons in selbiger führen und Mappingaktivität mit Betrugsabsichten das Gegenteil bewirken. Siehe dazu die Mitteilung im offiziellen OpenStreetMap-Blog.
  • Dem Wochennotizteam ist der Entwurf der größten Taggingreform in der OSM-Geschichte zugespielt worden – eine Umstellung auf deutsche und französische Tags.

Mapping

  • Ilya Zverev erinnert auf der Mailingliste Tagging an sein Proposal zur Abschaffung von public_transport=*-Tags an Haltestellen, weil diese überflüssig seien. Man solle künftig nur noch die alten Tags highway=bus_stop/railway=tram_stop verwenden. Die Verwendung derselbigen sei immer noch erforderlich, da OSM Carto nur diese auswerte.
  • Ein etwas zu kreativer Mapper hat sich für jeden Flughafen in Europa, der noch keinen Namen hatte, selbst einen ausgedacht. Frederik Ramm fand das eher nicht gut und ist froh darüber, dass ein anderer Mapper die fiktionalen Namen durch noname=yesersetzt hat.
  • Das Proposal über landuse=autodrome könnt ihr bis zum 11. April mit eurer Stimme beeinflussen.
  • Das Voting über shop=shotball für Ausstellung und Verkauf von Ausrüstung für Airsoft, Lasertag und Hardball läuft ebenfalls bis zum 11. April.
  • SketchOSM ist ein Plugin für SketchUp, mit dem neue Gebäude zu OSM in 3D hinzugefügt werden können (die Bearbeitung bestehender OSM-Gebäude ist derzeit nicht möglich). Eine neue Funktion namens PhotoMatch ermöglicht es, die Gebäudehöhe an Straßenbilder anzupassen. Obwohl es wie ein tolles Tool aussieht, ist die Verwendung von Google StreetView zum Hinzufügen von Details mit diesem neuen PhotoMatch problematisch. Der Autor schlug vor, die Verwendung von Mapillary und OpenStreetCam für diesen Zweck zu untersuchen.
  • Die Straßenbauverwaltung des US-Bundesstaats Vermont hat die Fotodokumentation ihres Straßennetzes auf Mapillary hochgeladen.

Community

  • Bei den OSM Awards 2018 fehlen in einigen Kategorien bisher Vorschläge für Preisträger. Die Möglichkeit zur Einreichung von Vorschlägen besteht noch bis zum 31. Mai.
  • In dem Paper Crowdsourced Quantification and Visualization of Urban Mobility Space Inequality beschreibt Michael Szell im Journal Urban Planning, wie er mit OSM-Daten die Flächenanteile der Verkehrsträger Pkw, Fahrrad und Bahn an Verkehrs- und Abstellflächen in mehreren Großstädten berechnet hat und geht auch auf die Probleme der OSM-Daten ein.
  • Rory McCann sucht auf der Mailingliste Diversity-talk Mitstreiter für ein spezielles Quartalsprojekt nach Vorbild der britischen Community.
  • Skinfaxi möchte im deutschen Forum ebenfalls eine Monats- oder Quartalsaufgabe anstoßen. Und zwar geht es ihm um die Verbesserung der europäischen Wanderwege im OSM-Datenbestand.
  • Bryan Housel möchte ein Repository auf der GitHub-Plattform für ein Verzeichnis lokaler Mailinglisten, Stammtische und anderer Diskussionsforen der OpenStreetMap-Community erstellen. Für Stammtische gibt es das übrigens schon auf usergroups.openstreetmap.de (Quellcode).
  • Tirkon merkt im deutschen OSM-Forum an, dass Facebook Goldsponsor der State of the Map 2018 in Mailand sei und löst damit eine Diskussion über den Umgang mit Facebooks Interessen gegenüber seinen Nutzern (wir berichteten) aus. Die aktuellen internationalen Debatten über kritischen Umgang mit Facebook spiegeln sich wieder in der Diskussion, auch in Form von einflusswilligen OSMF-Neumitgliedern, obwohl Unterstützung durch finanzkräftige Sponsoren auch von wenigen positiv gesehen wird.

Importe

OpenStreetMap Foundation

  • OpenCanalMap wurde von der OSMF gebeten, klar zu machen, dass das Projekt in keiner Verbindung zu OpenStreetMap steht, und eventuell den Namen zu ändern.

Humanitarian OSM

  • Dan Joseph, GIS-Mitarbeiter des Amerikanischen Roten Kreuzes, beschreibt im Mapillary-Blog den Einsatz von Mapillary in seiner Organisation.
  • Missing Maps stellt eine neue „Leaderboard“-Version vor, über deren Plattform die Nutzer koordiniert und motiviert werden. Die Analyse dieser Daten, anfangs von Cisco unterstützt, wanderte zu einem Daten-offenen Microsoft-Projekt.
  • Das Ergebnis des 2013 abgeschlossenen “Open Cities Kathmandu Project” in Nepal fasst reliefweb zusammen. Auch die Arbeit der nachfolgenden Organisation, der Kathmandu Living Labs (KLL), wird mit der Erkenntnis, dass dort durch Beteiligung der Regierung Katastrophenrisikomanagement und Stadtplanungsprojekte legitim und erfolgreich fortgesetzt werden kann, beleuchtet.

Ausbildung/Schulung

  • Shahriar Alam will mit seiner neuen Video-Reihe auf YouTube Menschen auf der ganzen Welt den Umgang mit verschiedenen OSM-Editoren näherbringen.
  • Spanholz stellte mehrere JOSM Video-Tutorials auf Reddit vor und bittet um Feedback.

Karten

  • Atlas of Me ist ein Google Chrome-Plugin, das Erwähnungen von Entfernungen oder Flächenmaßen im Artikeltext in etwas umwandelt, auf das sich der Leser leichter beziehen kann, indem er die Werte mit einem bekannteren Objekt als Vergleich anzeigt.
  • Kocio-pl hat ein Pull-Request für OSM Carto erstellt, das Bahnsteige mit location=underground verbergen soll.

Lizenzen

Releases

  • [1] Die am 26. März erschienene stabile JOSM-Version sorgt für Kompatibilität mit Java 10, das Folgen von HTTP-Weiterleitungen und neue Kontextmenüs im History-Dialog.
  • Wir erinnern gerne mal an die aktuelle OSM-Software-Watchlist zur Information der Releases fast aller OSM Software.

Kennst du schon …

  • El Mapa del Asado, eine Metzgereien-Karte auf OSM-Basis, die zudem noch den Preis des Produkts Asado angibt?
  • … die Liste der gerade in Abstimmung befindlichen Tagging-Proposals? Um sich an den Abstimmungen zu beteiligen, ist ein Konto im OSM-Wiki erforderlich.

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Reddit-Benutzer JakeThyCamel erklärt in einem Tutorial, wie man mit JOSM und Maperitive Karten imaginärer Welten erstellen kann.
  • Christian Trapp beschreibt seine ungelösten Probleme mit DGPS.
  • Die neue Fahrradkarte “Bike Map Lübeck” wurde vorgestellt. Der Fahrradstadtplan entstand in Zusammenarbeit des Verlages Kalimedia mit der Stadt, dem ADFC und der OpenStreetMap Community.
  • Scientific American versucht in einem linkbehafteten Bericht, die geografische Orientierung des Menschen mittels immer modernerer Karten den vielen Tiergruppen, die ihrer Lebensweise entsprechend mit eigener “natürlicher” Orientierung sehr lange Wege in Kauf nehmen, gegenüber zu stellen. Durch Geotracking dieser Tiere und neue interaktive Karten kann der Mensch diese noch immer nicht vollständig erforschten Wege der Tierwelt leichter verfolgen und verstehen lernen.

Wochenvorschau

Wo Was Wann Land
Rennes Cartographie des rivières 2018-04-08 france
Rennes Réunion mensuelle 2018-04-09 france
Lyon Rencontre mensuelle pour tous 2018-04-10 france
München Münchner Stammtisch 2018-04-10 germany
Nantes Réunion mensuelle 2018-04-10 france
Viersen OSM Stammtisch Viersen 2018-04-10 germany
Köln Köln Stammtisch 2018-04-11 germany
Berlin 118. Berlin-Brandenburg Stammtisch 2018-04-13 germany
Berlin Berlin Hack Weekend April 2018 2018-04-14-2018-04-15 germany
Lüneburg Lüneburger Mappertreffen 2018-04-17 germany
Bonn Bonner Stammtisch 2018-04-17 germany
Karlsruhe Stammtisch 2018-04-18 germany
Mumble OpenStreetMap Foundation public board meeting 2018-04-19
Leoben Stammtisch Obersteiermark 2018-04-19 austria
Bremen Bremer Mappertreffen 2018-04-23 germany
Essen Mappertreffen 2018-04-25 germany
Düsseldorf Stammtisch 2018-04-25 germany
Lübeck Lübecker Mappertreffen 2018-04-26 germany
Graz Grazer Linuxtage 2018-04-27-2018-04-28 austria
Bochum OSM Einführungsworkshop für Anfänger mit praktischer Umsetzung 2018-04-28 germany
Paris – Marne-la-Vallée FOSS4G-fr 2018 2018-05-15-2018-05-17 france
Bordeaux State of the Map France 2018 2018-06-01-2018-06-03 france

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen. Bitte prüfe die Veranstaltung in unserem öffentlichen Kalendertool und korrigiere bitte die Einträge im Kalender, wenn notwendig.

Diese Wochennotiz wurde erstellt von Nakaner, Polyglot, Rogehm, Spanholz, doktorpixel14.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Wochennotiz

  1. Frederik Ramm

    Es ist richtig, dass ich den Flughafen-Edit auf help.openstreetmap.org kommentiert habe, aber der Revert und das noname=yes sind nicht von mir.

  2. Klumbumbus

    Danke für die immer sehr interessante Zusammenfassung der aktuellen OSM-Themen.

    Zwei kleine Anmerkungen:

    Das im JOSM-Screenshot ganz oben gezeigte Kontextmenü gibt es schon lange. Neu ist dieses hier für die tags: https://josm.openstreetmap.de/wiki/Help/Action/ObjectHistory#Contextmenu

    “Folgen von HTTP-Weiterleitungen” ist auch nicht ganz richtig. Weiterleitungen gibt auch schon lange. Es wurden jedoch eine große Anzahl von http URLs in https geändert, sofern dies möglich war.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.