Archiv der Kategorie: OSMBlog

Achtung, Pokémon-Alarm!

Seit einigen Tagen sucht eine Gruppe an Neulingen OpenStreetMap „heim”, die sich nicht richtig bewusst zu sein scheint, worum es bei OpenStreetMap eigentlich geht. Es handelt sich um Spieler des Smartphone-Spiels Pokémon Go. Pokémon Go nutzt zur Ermittlung geeigneter Orte, … Weiterlesen

Der etwas andere Jahresrückblick 2016

Gaslaternen in Düsseldorf 1 Ja, OSM ist eine Datenbank, nichts desto weniger werden die Daten aber auch mit dem Ziel gesammelt, daraus Karten abzuleiten. Als wir einen „gewöhnlichen“ Jahresrückblick zusammenstellen wollten, fiel uns auf, über wie viele bemerkenswerte Neuigkeiten wir … Weiterlesen

Das Problem mit mechanischen Edits in OpenStreetMap

Dieser Beitrag ist eine Ausformulierung von Teilen von Frederik Ramms Vortrag Automatische Edits und Importe in OSM, der auf der FOSSGIS-Konferenz in Salzburg gehalten wurde. Auf der State of the Map in Brüssel soll es einen ähnlichen Vortrag geben. Frederik … Weiterlesen

Verleih für GPS-Geräte wurde eingestellt

Was sich am Anfang des Jahres 2016 bereits abzeichnete, wurde am Sonntag auf dem OSM/FOSSGIS-Sommercamp umgesetzt: Der deutsche GPS-Geräte-Verleih wurde eingestellt. Die zugehörige Webseite wurde durch einen Hinweis ergänzt und der Kalender entfernt. Über viele Jahre hinweg haben acht Garmin eTrex Legend … Weiterlesen

OSM-Sonntag in Salzburg

Am 03. Juli 2016, fand in der Universität Salzburg der OSM-Sonntag statt. Mehr als 30 Mapper und OSM-Interessierte aus Österreich und Deutschland (von Brandenburg und Niedersachsen bis Steiermark und Wien) waren zusammengekommen, um Vorträgen zu lauschen und in Diskussionen ihre Meinung … Weiterlesen

Die Kandidaten der OSMF-Vorstandswahl 2015, Teil 2

Nachtrag zu Teil 1 In Teil 1 haben sich einige Fehler eingeschlichen, die zwischenzeitlich dort korrigiert wurden. Der Fairness halber erwähne ich sie hier. Außerdem habe ich zwischenzeitlich noch relevante Informationen über Mikel erhalten, die ich euch nicht vorenthalten möchte. … Weiterlesen