Archiv des Autors: Jochen Topf

Über Jochen Topf

Jochen ist seit 2006 bei OpenStreetMap aktiv. Er ist Co-Autor des Buches OpenStreetMap – Die freie Weltkarte nutzen und mitgestalten. Außerdem entwickelt er Software für OSM (Osmium, Taginfo, …). Als freiberuflicher Entwickler und Berater hat er sich auf OpenStreetMap spezialisiert.

Elbe-Labe-Meeting 2017

Am ersten Septemberwochenende trafen sich etwa zwanzig Mapper aus Deutschland und Tschechien in einer abgelegenen Ecke von Sachsen zum zweiten Elbe-Labe-Meeting. Anders als beim letzten Mal war das diesjährige Treffen eher eine Mappingparty. Die Gegend ist zwar generell sehr gut … Weiterlesen

Wikipedia-Projekt “Multilingual Maps”

Im Herbst letzen Jahres hat der Wikimedia e.V. eine Ausschreibung gestartet. Hier konnten sich Projekte um Geldmittel bewerben, die etwas für freies Wissen im allgemeinen und für die Wikipedia im besonderen machen wollen. Unter den Bewerbern wurde auch das Projekt … Weiterlesen