Wochennotiz Nr. 521

07.07.2020-13.07.2020

lead picture

Wikipedia könnte bald wieder so aussehen, wenn die Abstimmung gut läuft. 😉 1 | © Wikipedia | Kartendaten © OpenStreetMap Beitragende

Eilmeldung

  • [1] Nur noch bis morgen (2020-07-19) kann bei Wikipedia bis 24:00 Uhr für eine bessere Unterstützung von Geoinformationen und somit auch für eine verbesserte Integration von OpenStreetMap abgestimmt werden. Von den neun abzustimmenden Themen führt dieses Thema denkbar knapp an.Unser Aufmacherbild zeigt eine Abbildung von WIWOSM aus der Zeit, als es noch funktioniert hat.

    Die Informationen für die Abbildung wurden dabei aus demjenigen OSM-Objekt entnommen, das ein Wikipedia oder Wikidata Tag mit Link auf den Artikel “Österreich” hat. Auch die Grundkarte basierte auf OSM. So wurde jedes geografisch verlinkbare Artikelthema in Wikipedia dargestellt, wenn man rechts oben im Artikel auf das OSM Logo klickte.

    UND – ja, wir suchen immer noch Mitglieder für’s Team.

Mapping

  • Mateusz Konieczny möchte (en) > (de) wissen, ob es eine Möglichkeit der Kennzeichnung gibt, um zwischen Firmenbüros zu unterscheiden, die von der Öffentlichkeit betreten werden können, und solchen, bei denen man, wenn man es versuchte, vom Sicherheitsdienst hinaus eskortiert würde.
  • Michael Montani bittet (en) > (de) um Kommentare zu seinem Vorschlag (en) > (de), den neuen tag natural=bare_soil für ein Gebiet einzuführen, das ohne jegliche Vegetation nur von Boden bedeckt ist. (Nabble)
  • Matthew Woehlke bittet (en) > (de) um Feedback zu seinem junction=intersectionVorschlag (en) > (de). Das neue tag würde diejenigen Straßenabschnitte kennzeichnen, die Teil einer Kreuzung sind. (Nabble)
  • Skyler Hawthorne fragt (en) > (de) ob es einen Konsenz dazu gibt, wie man einer Gruppe von aneinanderliegenden Reihenhäusern einen gemeinsamen Gebäudenamen geben kann.
  • Mike Thompson hat bemerkt, dass network, je nach Art der Route, zu der das tag hinzugefügt wird, unterschiedliche Bedeutungen und Werte hat. Er fragt (en) > (de), warum network nicht in allen Routentypen die gleiche Bedeutung haben kann.
  • Jemand hat eine relation für die Aurelianischen Mauern in Rom erstellt. Martin Koppenhoefer fragt (en) > (de) die Leser der Tagging-Liste, ob sie dies für sinnvoll halten. (Nabble)
  • “Speciality Coffee” ist ein englischsprachiger Begriff für die höchste verfügbare Kaffeequalität. Jake Edmonds sucht (en) > (de) nach Vorschlägen für die Kennzeichnung der Kaffeehäuser und Cafés, die diese Kaffeespezialität anbieten. (Nabble)
  • Martijn van Exels Dienstagabend-Serie in JOSM geht weiter. Er sucht (en) > (de) nach Vorschlägen, was er in künftigen Sitzungen untersuchen könnte.
  • Fabian Kowatsch stellte den neuen Filterparameter vor, der in der OpenStreetMap History Data Analytics Platform (ohsome) verfügbar ist.
  • higa4 zeigt (ja) > (de) seine grafischen Auswertungen mit Ohsome: Die Entwicklung in Japan gemappter Straßen, Gebäude, Geschäfte und Annehmlichkeiten nach Anzahl und Typ von 2007 – 2019.
  • Die belgische Grüne Partei hat ein neues Instrument eingeführt, um Informationen über Naturschutzgebiete und Wälder zu sammeln. Peter Vander Vennet entwickelte dazu mit “MapComplete” eine Art Webversion von Streetcomplete, welches OpenStreetMap nutzt und direkt dazu beiträgt.

Community

  • Auf der Mailingliste Talk-at hat der Benutzer plepe seinen ogd-wikimedia-osm-checker vorgestellt. Dieser vergleicht die Einträge verschiedener OGD Datensätze mit Wikidata, Wikipedia, Wikimedia Commons und OpenStreetMap. Der Sourcecode wurde ebenfalls bereitgestellt.
  • Der OSM-Aprilscherz aus dem Jahr 2017 (Anpassungen an die Plattentektonik) wurde von ScubbX nicht als solchen erkannt und anschließend auf der Mailingliste Talk-at eine Diskussion dazu angestoßen. (Nabble)
  • Der Interministerielle Ausschuss für Geoinformationswesen (IMAGI) lädt dazu ein, noch bis zum 31. Juli 2020 Beiträge zum 5. Geo-Fortschrittsbericht einzureichen. Im Forum wird darüber diskutiert.
  • Das OSMF-Vorstandsmitglied Rory McCann berichtet über seine Aktivitäten im Monat Juni – inner- und außerhalb des Vorstands.
  • Die in die Anfangszeiten von OSM zurückreichende Tradition, ein “Bild der Woche” zu küren, wird es nicht mehr geben, sofern sich niemand findet, der die Rolle der Auswahl und Pflege dieser Bilder von Harry Wood übernimmt.
  • Dara Carney-Nedelman bloggte (en) > (de) über ihre Freude bei der Entdeckung der OSM-Gemeinschaft. Daher ruft Dara auch alle Schülerinnen und Schüler, jung und alt, deren Sommerpläne vielleicht nicht das sind, was sie sich vorgestellt haben, dazu auf, eine neue Fertigkeit zu erlernen, nämlich das Kartografieren.

Importe

  • Homy fragt (en) > (de), ob der von ihm beabsichtigte Import von öffentlichen RadSERVICE-Punkten in Baden-Württemberg in der geplanten Form erlaubt ist.

OpenStreetMap Foundation

  • Das Protokoll der nicht öffentlichen OSMF-Vorstandssitzung am 11. Juni 2020 ist veröffentlicht worden. Auf der Tagesordnung stand u.a. die Auswahl der Microgrant-Anträge, der Mitgliedsantrag eines möglichen ODbL-Verletzers und die Streitigkeiten rund um den iD-Editor.
  • Die Data Working Group hat den Tätigkeitsbericht für das zweite Quartal 2020 veröffentlicht. Neben der Anzahl der Tickets enthält er knappe Schilderungen einiger herausragender Fälle.
  • Der OSMF-Vorstand hat seine Geschäftsordnung geändert.
  • Das Protokoll der Sitzung der License Working Group der OSMF am 11. Juni ist veröffentlicht worden.
  • John Whelan erklärte (en) > (de), warum er bei Zahlungen oder Spenden an die OSMF TransferWise gegenüber PayPal vorzieht.
  • Das Protokoll der OSM-Systemadministratorengruppe vom 4. Juni ist veröffentlicht worden.

Veranstaltungen

  • Die ersten Videos der State of the Map 2020, die im Netz stattfand, sind auf media.ccc.de veröffentlicht worden.

Humanitarian OSM

  • HOT sucht (en) > (de) einen Leiter (en) > (de) für das Community Team von HOT. Bewerbungsschluss ist der 26. Juli 2020.
  • HOT unterstützt das Entwicklungsprojekt “GARID” in und um Accra (Ghana) zum Schutz von Gemeinden vor Überschwemmungen.

Karten

  • Martin Ždila kündigt an dass freemap.sk auf weitere (europäische) Länder erweitert wurde. Menue in Englisch, Slovakisch, Tschechisch und Ungarisch.
  • Die ÖPNVKarte ist nun als Layer verfügbar . Siehe dazu auch diesen Blogeintrag der Communication Working Group.
  • Sie planen eine Aktion und benötigen eine Karte? Mit dem Werkzeug der Aktionskarten wird die Karte in fünf Minuten erstellt.
  • Ein niederländischer Benutzer von OsmAnd möchte 1-m-Höhenunterschiede anzeigen, eine nicht unvernünftige Anfrage für einen Bewohner der relativ flachen Landschaft der Niederlande.

Lizenzen

  • Manche Themen kommen immer wieder wie etwa Spekulationen, ob Google bei OSM abkupfert. Hierzu gab es eine Diskussion auf Reddit.

Programme

  • Sam Crawford erklärt (en) > (de), wie der Trail-Router funktioniert. Trail Router ist ein Routenplaner, dessen Routing-Algorithmus Grün und Natur bevorzugt und verkehrsreiche Straßen meidet.
  • Openbloc hat eine neue JavaScript Bibli<span style=”display: inline-block; width: 0px; overflow: hidden; line-height: 0;” data-mce-type=”bookmark” class=”mce_SELRES_start”></span><span style=”display: inline-block; width: 0px; overflow: hidden; line-height: 0;” data-mce-type=”bookmark” class=”mce_SELRES_start”></span>othek für die Erstellung von 3D Karten erstellt. Eine Demo ist hier zu finden.

Programmierung

  • SviMik hat ein Tool erstellt, um Ihre Mapillary und OpenStreetCam Konten zu synchronisieren. Es gibt eine Diskussion im Mapillary-Forum.
  • Der Benutzer K_Sakanoshita kündigte (ja) ein Update von ‘Town Walk Map Maker(ja) an. Das Update verbessert die Kartendarstellung, die POI-Informationen und die Schnittstelle.

Kennst du schon …

  • … die Möglichkeit, jeden Tag ein wenig zur OSM beizutragen? Ilya Zverev wird dir mit seinem Telegramm-Bot “OSM Streak” eine kleine tägliche Aufgabe geben.
  • MapRoulette, welches Dir einfache kleine Aufgaben gibt, die Du in weniger als einer Minute abschließen kannst, um OpenStreetMap zu verbessern? (Menueführung nur auf englisch.)

OSM in der Presse

Weitere Themen mit Geo-Bezug

  • Harald Schernthanner hat eine witzige Karte per Twitter verbreitet. Sie soll zeigen wie ein Wiener sich Österreich auf einer Karte vorstellt.
  • Je wohlhabender Sie sind, desto mehr Lichtverschmutzung erzeugen Sie. Asmi Kumar erklärt, wie das maschinelle Lernen den Reichtum eines Gebietes durch den Vergleich von Tag- und Nachtsatellitenbildern abschätzen kann.
  • Die Long Beach Post berichtete darüber, wie sie ein detailliertes Datenprotokoll jeder Person analysierte, die die Polizei von Long Beach im Laufe des Jahres 2019 angehalten oder inhaftiert hat. Sie verwendeten OpenRefine zur Datenbereinigung und zur Erstellung von n-Gramm-Fingerabdrücken, um falsche Straßennamen mit einer kanonischen Liste abzugleichen, die sie mit OpenStreetMap-Daten von offiziellen Straßennamen und Kreuzungen in Long Beach erstellt hatten.
  • Vom 3. bis 5. Juli fand ein standardisierter Test für den Hochschulzugang Taiwans für fortgeschrittene Fächer, statt. Das Geographie-Quiz (automatische Übersetzung) enthielt im Vergleich zu den Tests der Vorjahre viel mehr Material über geographische Technologien. Die Maskenkarte und die Bestimmung, wo man Masken kaufen kann, um die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern, war eines der Quiz-Themen, die das Konzept von GIS zeigten.

Wochenvorschau

Wo Was Wann Land
Budapest Auguszt patisserie test & drinks in La Piazza 2020-07-16 hungary
Bonn 129. Bonner OSM-Stammtisch (Online) 2020-07-21 germany
Nottingham Nottingham pub meetup 2020-07-21 united kingdom
Lüneburg Lüneburger Mappertreffen 2020-07-21 germany
Berlin 13. OSM-Berlin-Verkehrswendetreffen (Online) 2020-07-21 germany
Budapest Cziniel patisserie test & hake on bank Római 2020-07-21 hungary
Ludwigshafen a.Rhein (Stadtbibliothek) Mannheimer Mapathons e.V. 2020-07-23 germany
Düsseldorf Düsseldorfer OSM-Stammtisch 2020-07-29 germany
London London Missing Maps Mapathon (ONLINE) 2020-08-04 uk
Stuttgart Stuttgarter Stammtisch 2020-08-05 germany
Kandy 2020 State of the Map Asia 2020-10-31-2020-11-01 sri lanka

Hinweis:
Wer seinen Termin hier in der Liste sehen möchte, trage ihn in den Kalender ein. Nur Termine, die dort stehen, werden in die Wochennotiz übernommen. Bitte prüfe die Veranstaltung in unserem öffentlichen Kalendertool und korrigiere bitte die Einträge im Kalender, wenn notwendig.

Diese Wochennotiz wurde erstellt von Nakaner, Nordpfeil, Rogehm, TheSwavu, derFred, geologist.

Wochennotizteam

  • Die Wochennotiz erscheint mit 52 Ausgaben pro Jahr z. Zt. in sieben Sprachen, unabhängig von Urlaubszeit oder Feiertagen. Dazu brauchen wir ein starkes Team. Deshalb freuen wir uns über jede helfende Hand.
  • Unser Gast-Zugang ist für Dich die richtige Anlaufstelle.

Kategorie: Wochennotiz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.